Recruiting – eine Einführung

Jeder dritte Beschäftigte im öffentlichen Dienst wird bis 2030 in Rente gehen. Informieren Sie sich hier über die aktuellen Trends im Recruitung, um dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken

Der öffentliche Dienst steht vor einer demografischen Herausforderung: Jeder dritte Beschäftigte im öffentlichen Dienst wird bis 2030 in Rente gehen – und an Nachwuchs mangelt es. Laut einer Studie von McKinsey wird so in den nächsten zehn Jahren eine Personallücke von etwa 731.000 Beschäftigten entstehen. Diese Zahlen sind ein Alarmsignal; hier heißt es für Organisationen gegenzusteuern, auch im Bereich Recruiting. In Zeiten von Fachkräftemangel, demografischem Wandel und digitaler Transformation steht der öffentliche Dienst mehr denn je im Wettbewerb mit Unternehmen um die cleversten Köpfe. Dieses Whitepaper gibt Ihnen einen Überblick über die aktuellen Trends im Recruiting sowie den Nutzen einer Recruiting-Software, die den Recruiting-Prozess zielführend unterstützt und erleichtert – für Behörden und Kandidaten.

Kostenloses Whitepaper

Recruiting – eine Einführung

Jeder dritte Beschäftigte im öffentlichen Dienst wird bis 2030 in Rente gehen. Informieren Sie sich hier über die aktuellen Trends im Recruitung, um dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken

Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.
*Pflichtfelder